Das Wetterau-Museum

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Bereiche


Sie befinden sich hier: Startseite > 

Hauptmenü

  • Sonderausstellungen
  • Archäologie
  • Kelten
  • Römer
  • Frühmittelalter
  • Kolonialwarenladen
  • Landwirtschaft
  • Glanzstücke
  • Elvis Presley
  • Museumshof
  • Lapidarium


  • "Aufstieg und Fall der Kelten" - Archäologische Funde der Wetterau

    Das erste Jahrtausend vor Christus, als keltische Stämme große Teile Europas bevölkerten, war reich an historischen Ereignissen und Umbrüchen, die gerade in der Wetterau faszinierende Spuren hinterlassen haben.

    In der im Jahr 2002 eröffneten keltischen Abteilung werden in konzentrierter Form Einblicke in ein Jahrtausend keltischer Kultur ermöglicht. Dabei stehen nicht allein die ausgegrabenen Objekte im Vordergrund, sondern die Funde sind Ausgangspunkt zur Beantwortung von Fragen zum realen, alltäglichen Leben der Kelten - über Hausbau, Handwerkstechniken, Landwirtschaft, Handel und Ernährung bis hin zum religiösen Weltbild. Hierbei vermitteln Rekonstruktionen, Karten und Großfotos, auf denen Szenen keltischen Lebens nachgestellt werden, ein lebendiges Bild.

     

    EG Raum 3 Kelten 01 Foto Skrock EG Raum 3 Kelten 02

     



    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2016 Wetterau-Museum