Das Wetterau-Museum

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Bereiche


Sie befinden sich hier: Startseite > Ferienworkshops > 

Hauptmenü

  • Eine Ebene nach oben
  • Sommerferien
  • 3-täge Ferienspiele 9.-11.8.


  • Junge Steinzeitforscher: dreitägige Ferienspiele in Kooperation mit der Kinderfarm Jimbala

    Kinderfarm Jimbala

    Mittwoch, 09. August - Freitag, 11. August 2017, jeweils 10.00 - 16.00 Uhr
     

    Junge Steinzeitforscher im Museum und auf der Kinderfarm Jimbala
     

    Wie haben die Menschen in der Steinzeit gelebt? An den drei Tagen werden wir erforschen, wie die Menschen früher im Alltag zurecht gekommen sind, ohne Maschinen und Supermarkt. Wir sehen uns im Museum an, was die Archäologen bei Ausgrabungen schon herausgefunden haben.
     

    Auf der Kinderfarm Jimbala haben wir die Möglichkeit, vieles selber auszuprobieren. Wir töpfern uns einen Trinkbecher und eine Essschale. Wir mahlen Getreide, stellen Brot her, sammeln Kräuter und kochen auf dem offenen Feuer. Am letzten Tag stellen wir Amulette aus Naturmaterialien wie Stein, Holz und Federn her.
     

    Die Veranstaltung leitet Elisabeth Reuter. Für Kinder ab 7 Jahren, Kosten: 65 Euro.
     

    Jeweils um 10 Uhr Treffpunkt im Wetterau-Museum,
    um 16 Uhr Ende der Veranstaltung auf der Kinderfarm Jimbala.

    Anmeldung im Wetterau-Museum (Anmeldeformular siehe unten).
     

     


    PDF-Datei Anmeldeformular für die Ferienspiele im Wetterau-Museum und auf der Kinderfarm Jimbala

    Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2017 Wetterau-Museum